orange flowers with green leaves in the background
Save
schweizergarten.ch

Durstige Schönmalve

Die leuchtenden Blütenkelche der Schönmalve (Abutilon) spriessen ohne Unterlass bis in den Herbst hinein, wenn die Erde stets feucht bleibt. Trockenheit stoppt dagegen den Flor und führt zu gelben Blättern. Im Sommer kann man dem hohen Wasserbedarf an einem halbschattigen Platz besser nachkommen. In der prallen Sonne sind an heissen Tagen meist zwei Wassergaben notwendig. Damit die starkwüchsigen Schönmalven in Form bleiben, stutzt man sie von Mai bis Mitte August alle drei bis vier Wochen.
imgruenendaheim
Schweizer Garten
68 followers

Comments

No comments yet! Add one to start the conversation.